Berichte aus Berlin zu Photographie und Kunst

Nach der Einzelausstellung von Lee Young-Sik Anfang des Jahres (siehe „Lee und das schöne Krododil„) war jetzt in der Kreativagentur KOMET in der Prinzenstraße die neu gegründete Künstlergruppe „Fine Yang Artists.Berlin“ zu Gast. Die Gruppe besteht aus Vitali Geyer, Lee Young-Sik und Björn Vizelberg (Foto v.l.n.r.). Sie verschmelzen Traum-, Medien- und Alltagsbilder zur neuen „Fantastischen Sachlichkeit“. Die Ausstellung ging letzten Freitag mit einer Finissage zu Ende: Alle drei Künstler beteiligten sich am Livepainting, das musikalisch untermalt wurde mit Livemusik der Gruppe Mujay.

"Die 'Fine Yang Artists.Berlin' in der Kreativagentur KOMET", Foto © Friedhelm Denkeler 2014
„Die ‚Fine Yang Artists.Berlin‘ in der Kreativagentur KOMET“, Foto © Friedhelm Denkeler 2014