Berichte aus Berlin zu Photographie und Kunst

Sibirische Kälte in Deutschland (1)

"Winteridylle in Westfalen", Foto © Friedhelm Denkeler 1963

"Winteridylle in Westfalen", Foto © Friedhelm Denkeler 1963

Der strenge Winter 1962/1963 in Westfalen

Im Winter 1962/1963 überzog eine sibirische Kälte Deutschland. Als Jugendlicher habe ich in Westfalen diesen strengen Winter erlebt und scheinbar auch genossen, zumindest ergaben sich reizvolle Motive in dieser Zeit. Für den gesamten Winter registrierten die Meteorologen in Westfalen 26 „Eistage“, das sind Tage, an denen das Thermometer auch tagsüber unter dem Gefrierpunkt bleibt. Der Boden war ungewöhnlich tief gefroren und die Wasserleitung zu unserem Haus war zum Ende der Frostperiode eingefroren. Spätestens dann muss auch das Genießen zu Ende gewesen sein.

Monatsarchiv