Berichte aus Berlin zu Photographie und Kunst

Als Elvis noch mit Puppen spielte …

… und ich bereits auf einer Fahrradtour im Harz war

"In der Jugendherberge Braunlage", Foto © Friedhelm Denkeler 1962

„In der Jugendherberge Braunlage“, Foto © Friedhelm Denkeler 1962

Vor 50 Jahren kam Elvis Presley mit dem Song „Muss i denn zum Städtele hinaus (Wooden Heart)“ in die deutschen Hitparaden. Elvis war während seiner Armeezeit in Deutschland auf das Lied „Muss i denn …“ aufmerksam geworden.

Nach seiner Stationierung drehte er 1960 den Film „G.I.-Blues“, in dem er „Wooden Heart“ in der Kulisse eines Kasperle-theaters sang:

Elvis Presley: „Muss i denn zum Städtele hinaus (Wooden Heart“.

Im darauffolgenden Jahr kam der Song als Single in Deutschland und England heraus und belegte vordere Plätze in den Hitparaden beider Länder.

Im August 1962 unternahm ich mit einem Freund eine Fahrradtour durch den Harz. Die Stationen unserer Tour waren: Rahden, Minden, Hameln, Hildesheim, Goslar, Harzburg, Torfhaus, Altenau, St. Andreasberg, Braunlage, Bad Gandersheim und Rahden. Wir übernachteten in den jeweiligen Jugendherbergen und in Braunlage hörte ich zum ersten Mal bewusst „Muss i denn …“ von Elvis aus dem Kofferradio. Es wurde mein persönlicher Sommerhit 1962. Vielleicht lag es auch daran, dass er einige Zeilen des deutschen Originaltextes enthielt, und er somit verständlich für mich wurde.

Monatsarchiv