Berichte aus Berlin zu Photographie und Kunst

Der Lindwurm von Klagenfurt

“Der Lindwurmbrunnen auf dem Neuen Platz in Klagenfurt am Wörthersee”, Foto © Friedhelm Denkeler 1965

“Der Lindwurmbrunnen auf dem Neuen Platz in Klagenfurt am Wörthersee”, Foto © Friedhelm Denkeler 1965

Der Lindwurm, ein schlangen- und drachenartiges Fabelwesen (Nibelungen-Saga), ist das Wahrzeichen der Stadt Klagenfurt und stellt zugleich das Wappentier der Stadt dar. Aus einem einzigen Block Chloritschiefer wurde das 124 Zentner schwere Ungetüm herausgearbeitet und im Jahr 1593 aufgestellt. Auf diesem Photo, das 1965 anlässlich eines Camping-Urlaubs am Wörthersee in Österreich entstand, ist noch der ursprüngliche Standort zu sehen. 1972 wurde der Brunnen im Zuge des Baus einer Tiefgarage versetzt, aber noch immer strömt das Wasser aus dem geöffneten Maul heraus.

Monatsarchiv